1. Dezember 2013

MoYou London Stamping Plates

Hallo ihr Lieben,

seit einer Weile tauchen in meiner Leseliste immer wieder Stamping Nail Arts auf, die mit Platten von MoYou London angefertigt wurden. Mir sagte bis vor kurzem diese Marke gar nichts, aber die Designs haben mich sofort angesprochen. Also habe ich vor zwei Woche zum ersten Mal die Webseite von MoYou besucht und muss gestehen, dass es mich die Auswahl dort einfach umgeworfen hat.

Es gibt auf der Seite verschiedene Kollektionen, aus denen man auswählen kann. In diesen Kollektionen gibt es kleinere Motive und French Designs (ca. 30 pro Platte), normale Größen für den ganzen Nagel (1,15 x 1,5 cm, 18 pro Platte), XL-Stamping Plates (1,5 x 2 cm, 12 pro Platte) und ganzseitige Motive, die sich über die komplette Platte erstrecken (6,5 x 12 cm) mit insgesamt 12 verschiedenen Designs.

Die MoYou Stamping Plates kommen in einer schicken Hülle.
Der Preis für eine Platte ist mit 4,99 Pfund (ca. 5,99 €) mehr als moderat. Die Versandkosten belaufen sich auf 2,77 Pfund (3,29 €) für 6 Platten. Außerdem hatte ich noch einen 15% Rabatcode für meine erste Bestellung bekommen, als ich mich auf der Webseite angemeldet habe. Wer nicht direkt in Großbritannien bestellen möchte, findet die Platten auch auf Amazon im MoYou Shop für 6,99 €.

Ich habe mir bei meinem ersten Einkauf folgende Platten zugelegt:

Pro Collection 05

Pro Collection 05
Die Pro Collection Platte 05 ist eine XL-Stamping Plate. Mit hatten es sofort die Schmetterlingsflügel und die Pfauenfedern angetan.

Tourist Collection 07

Tourist Collection 07

Die Tourist Collection 07 ist auch eine XL-Stamping Plate. Die Muster sind eigentlich alle traumhaft schön (außer vielleicht Mona Lisa, auf die hätte ich verzichten können). Besonders aber die Kamee und das Streifenmuster daneben haben mich zum kauf überredet.

Sailor Collection 06

Sailor Collection 06

Und noch eine XL-Stamping Plate. Die Wellenmuster der Sailor Collection 06 hatten es mir sofort angetan. Mein Lieblingsmuster meiner Cheeky Stamping Plates ist auch ein Wellenmuster. Deswegen musste sie mit.

Suki Collection 04

Suki Collection 04

Als japanophile Person liebe ich die Suke Collection wohl am meisten. Die Muster sind einfach herrlich und ich liebe es so eine große Auswahl an klassischen Motiven zu haben. Die 04 Platte ist dabei eine der wenigen kleineren Formate, die ich ausgwählt habe, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden und musste einfach mehr Muster haben, als nur 12 Stück. Hier sind ganze 18 Muster enthalten.
Suki Collection 08

Suki Collection 08

Natürlich mussten auch zwei ganzseitige Platten mit. Die Gesamtkomposition ist einfach nur traumhaft. So viele verschiedene Möglichkeiten die Muster zu kombinieren. Laut Webseite sind es 12 verschiedene Designs. Die Platten sind allein schon ein Kunstwerk für sich.

Suki Collection 09

Suki Collection 09

Auch die letzte Platte aus der Suki Collection mit der Nummer 09 hat mir sehr gut gefallen. Die Kois im Wasser finde ich besonders schön, aber auch alle anderen motive lassen sich wunderbar verarbeiten.

Der Auftrag aller Platten war fantastisch. Ich habe zum Übertragen wie immer meinen Konad Stempel benutzt, habe aber gehört, dass der Stempel von MoYou auch sehr gut sein soll. Die Platten sind fantastisch gefräst und ich hatte bisher mit keinem der Motive ein Problem. Einzig die geraden Linien muss ich noch etwas üben.

Meinen ersten Versuch habe ich mit der Tourist Collection 07 für euch festgehalten. Das Design ist noch etwas schief geworden und ich habe den Stempel wohl an 1-2 Stellen nicht gleichmäßig genug aufgedrückt, aber die Kombination ist einfach nur himmlisch. Als Basis Lacke habe ich von OPI My Boyfriend Scales Walls und My Very First Knockwurst genommen.

Tourist Collection 07 über OPI My Boyfriend Scales Walls und My Very First Knockwurst. Schwarz mit Essence Stamp Me! Black.



Diese 6 Platten werden wohl nicht die letzten in meiner Sammlung bleiben. Leider waren 2-3 Platten, die ich noch gerne gehabt hätte gerade ausverkauft. Ich werde aber garantiert bei nächster Gelegenheit diese nachkaufen.

Wie sieht es bei euch aus, gefällt euch meine Auswahl? Kanntet ihr MoYou London schon? Wenn nicht schaut euch die Seite an. Es gibt so viele tolle Designs, da ist garantiert was für jeden dabei.

Liebe Grüße
Eure Laya

Kommentare:

  1. Ich hab mir neulich auch welche gegönnt und freue mich schon tierisch! Ich find's auch einfach toll, dass hinter den Platten-Kollektionen auch immer ein Konzept steckt, das nicht bei simplen Motiven endet, sondern auch etwas Hintergrundwissen offenbart... Die Motive selbst sind auch toll gewählt - ich finde sie in der Zusammenstellung wesentlich stimmiger als viele andere Platten, die ich zu Hause habe. Sie wirken wie aus einem Guss :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt allerdings. Die Kollektionen passen perfekt zusammen. Vor allem die ganzseitigen Platten sind einfach nur genial und zum verlieben. Die Motive könnten nicht besser aufeinander abgestimmt sein und sehen richtig gut aus. Ich werde mir wohl noch einige Platten von MoYou zulegen. Mir schweben jetzt schon 5-6 im Kopf rum, die ich gerne hätte, aber noch bis nach Weihnachten warten müssen ^^ Erst mal Geschenke für meine Liebsten kaufen, dann kann ich auch wieder Geld für mich ausgeben.

      Ich hoffe deine Platten kommen bald an. Bei mir hat es genau 10 Tage gedauert.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sowas tolles zum Stampen habe ich noch nicht gesehen. Genial! Ich stimme jedem deiner Worte zu, was die Platten angeht, die sind WOW! Ich bewundere immer wieder die Frauen, die so gut stampen können. Ich hatte auch die ganze "Ausrüstung" (von Konad), aber nach dem 2. misslungenem Versuch aufgegeben und die Sachen meiner Schwester geschenkt. Sonst bin ich immer sehr geduldig, wenn´s um AMU, HAare Nägel angeht, aber beim Stampen happert`s bei mir immer.
    P.S. Ich Doofi hab gar net geschnallt, dass ich diesen Blog noch nicht abonniert hatte, jetzt aber :o) Sonst bin ich über "Das Geheimnis" hierher gelangt.
    Danke für den Link zu TooFaced, die Sachen sind zauberhaft. Verdammt, ich muss sparen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch wirklich sehr angetan von den Platten Designs. Es gibt auch noch so viele andere tolle von MoYou, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Ich werde mir sicher noch mehr kaufen.

      Stamping ist wirklich Übungssache. Meine ersten Stamping Versuche mit den Essence Platten gingen auch total in die Hose. Ich habe dann festgestellt, dass der Stempel von Essence nichts für mich ist. Der von MoYou soll auch sehr toll sein. Jedenfalls muss man es einfach etwas üben und viel Geduld haben, dann klappt es ganz gut.

      Übrigens, unser Päckchen wird gerade vom Zoll festgehalten, ich gehe am Dienstag hin und löse es aus.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wow, habe mich gerade in die Tourist Platte verliebt!
    Habe bisher noch überhaupt keine Erfahrung mit Stamping, aber vielleicht sollte ich es mal ausprobieren..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte meinen Warenkorb eigentlich schon voll, da habe ich sie noch entdeckt. Ich konnte auch nicht anders, als sie sofort zu kaufen. Die Motive sind einfach nur traumhaft schön.

      Löschen
  4. Wow, da sind ja echt traumhafte Motive dabei! Muss mich aber erst mal ans Stamping wagen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit etwas Übung ist es gar nicht so schwer. Und die Möglichkeiten sind damit wirklich unbegrenzt. Es gibt so viele tolle Motive und gerade MoYou bietet eine so tolle Palette an. Ich könnte das Freihand gar nicht so umsetzen.

      Löschen
  5. Die sind ja wirklich schick! Leider ist auch Stamping nix für mich :(. Aber bei Dir sieht das echt toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, denn es ist wirklich gar nicht so schwer. Vielleicht sollte ich wirklich mal ein Video machen und zeigen, dass man das auch so ganz gut hinbekommen kann. LG

      Löschen
  6. Ich habe heute auch drei Platten bestellt, zwei davon die mit ganzem Motiv und hoffe, dass der Zoll gnädig ist und sie fix ankommen ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...